Gesundheitsförderung, Prävention und Qualifizierungen
VERA Vorbereitung auf die Externenprüfung zum/zur Kinderpfleger/in
für Migrantinnen und Migranten

Kurstermine:

VERA (Kurs 11)

08.01.2018 - 30.04.2019

VERA (Kurs 12)

25.02.2019 - 03.06.2020

VERA (Kurs 13)

13.01.2020 - 23.04.2021

Kursleitung:

Nora Kelmendi

Tel.: 089/ 72 64 96 27

E-Mail:nora.kelmendi@donnamobile.org

 

 

Sie haben Freude an der Alltagsgestaltung und Pflege von Kindern und interessieren sich für eine Tätigkeit in einer Kinderkrippe, einem Kindergarten oder einer Kindertageseinrichtung?

Bei Donna Mobile haben Migrantinnen und Migranten die Möglichkeit, sich als Kinderbetreuungsfachkraft zu qualifizieren, um im pädagogischen Bereich tätig zu werden. 

Unser Projekt VERA ist eine Qualifizierungsmaßnahme zur Vorbereitung auf die Externen Prüfungen an einer Berufsfachschule für Kinderpflege.

Der Abschluss „Staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in“ ermöglicht Ihnen den Eintritt in das Berufsleben und ist die Basis für eine weitere berufliche Bildung.

 

Ziele der Qualifizierungsmaßnahme:

  • Umfassende Vorbereitung auf den Beruf des/der Kinderpfleger/in

  • Vermittlung der erforderlichen pädagogischen Fachkenntnisse und pflegerischen Fähigkeiten und Fertigkeiten

  • Vertiefung sozialer Kompetenzen

Um dies zu erreichen verbinden wir qualifizierenden Theorieunterricht und intensive praktische Erfahrung in einer Kinderbetreuungseinrichtung.

Lernfächer:

  • Pädagogik und Psychologie

  • Deutsch und Kommunikation

  • Religionslehre und Religionspädagogik / Ethik und ethische Erziehung

  • Sozialkunde und Berufskunde

  • Ökologie und Gesundheit

  • Rechtskunde

  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Erziehung

  • Praxis- und Methodenlehre, Medienerziehung

  • Werkerziehung und Gestaltung

  • Musik und Musikerziehung

  • Sport und Bewegungserziehung

  • Hauswirtschaftliche Erziehung

  • Sozialpädagogische Praxis / Praktikum

  • Säuglingsbetreuung

Zielgruppe:

Arbeitssuchende/arbeitslose Frauen und Männer mit Migrationshintergrund

Arbeitslose/BerufsrückkehrerInnen

Zugangsvoraussetzungen:

Erfolgreicher Schulabschluss (mind. Hauptschule/Mittelschule) oder ein Bescheid über die Anerkennung ausländischer Bildungsnachweise

  • Hinreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (werden vor Ort mittels Deutschtest überprüft)

  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

  • Gesundheitszeugnis

Den aktuellen Flyer und nähere Informationen finden Sie hier.

Tel.: 089/ 50 50 05 und 089/ 72 64 96 27

E-Mail: info@donnamobile.org